Hanging Tender

Hanging Tender

oder auch Kronfleisch / Nierenzapfen

Das Hanging Tender ist ein Steak aus der Brusthöhle, das zwischen den beiden Nierenrollen liegt. Es charakterisiert sich durch seine geschmacksintensive und zarte Art. Es wird auch Kronfleisch oder Nierenzapfen genannt.

Die Zubereitung:

  • Braten Sie das Hanging Tender in der Pfanne oder auf dem Grill von beiden Seiten ca. 5-8 Minuten – je nach Dicke – an.
  • Medium gegart braucht es eine Kerntemperatur von 54 °C.
  • Bereiten Sie es am Stück zu, aber servieren Sie es im Anschluss in Tranchen geschnitten.
  • Nach dem Zubereiten noch kurz ruhen lassen und dann servieren.

Unser Tipp: Mit gutem Olivenöl und einer BBQ Gewürzmischung ca. 3-5 Stunden vorher marinieren.

Achtung: Die nicht essbare Sehne in der Mitte muss entfernt werden.

Symbol Grill

Zubereitung auf dem Grill

Wichtig bei der Zubereitung auf dem Grill ist, dass dieser einen Deckel hat. Grundsätzlich ist es egal, ob der Grill mit Kohle, Gas oder elektrisch befeuert wird.


Symbol Pfanne

Zubereitung in der Pfanne

Grundsätzlich unterscheidet sich die Technik von Grill zu Pfanne recht wenig. Die Werkzeuge sind lediglich andere. Wichtig ist es, eine möglichst schwere, massive Pfanne zu verwenden.

Hofgut Haller

Geigeräcker 1
73669 Lichtenwald

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 01 76 / 10 24 69 32